SPRACHROHR: Dolly und ich…unsere Geschichte

Ich bin seit 7 Jahren mit Dolly zusammen. Das war und ist eine schöne Zeit. Dolly und ich, wir besuchen uns gegenseitig oft. Dolly wohnt in der Lebenshilfe, in der Steinstraße beim betreuten Wohnen. Ich wohne in Buttstädt in einer eigenen Wohnung. Gemeinsam fahren wir gerne weg. Wir gehen auch gern zur Disco nach Sömmerda. Wir feiern auch gemeinsam Feste, z. B. Silvester.

In diesem Jahr konnten wir nicht zusammen feiern, weil in Dollly´s Wohnheim andere Bewohner Corona hatten. Sie musste die ganze  Zeit in ihrem Zimmer bleiben. Ich habe mit Carsten Schönfeld zusammen gefeiert. Das war auch gut. Ich fühle mich mit Dolly glücklich  und wünsche mir, dass wir die nächsten Jahre zusammen bleiben. Damit das auch gelingt, nehme ich mir vor, nicht zu streiten. Über  meine  Bettgeschichten schreib ich hier nicht. Das geht nur mich und Dolly etwas an. Dolly hat jetzt auch ein iPhone bekommen. Da  schicken wir uns Sprachnachrichten. Ich bringe Dolly bei wie es am besten mit WhatsApp geht.