Ausflug in den Thüringer Wald

Bei -7,5 Grad frischer Luft und einem herrlich klaren Sonnenschein, starteten am Samstagmorgen, dem 19. Januar 2019, die Kinder- und Jugendlichen mit unterschiedlicher Herkunft des Haus Franz, in das bekannte und wunderschöne Wintersportzentrum nach Oberhof.

Ihr Ziel war die Skischanze am Kanzlergrund, welche zwar heutzutage nicht mehr für den offiziellen Wettkampfbetrieb genutzt wird aber zu Trainingsevents und darüber hinaus für Besucher und Wintersport-Fans immer wieder ein besonderes Highlight darstellt.

Für die Kinder- und Jugendlichen war es eine Herausforderung die mehr als 600 Treppen Stufen auf dem Weg nach oben zur Skischanze zu erklimmen. Die sportlich aktiven unter ihnen schafften es mit Bravur und andere wiederum mussten mehrere Verschnaufpausen einlegen um ans gewünschte Ziel zu gelangen. Am Ende zählte jedoch der Zusammenhalt und die gegenseitige Motivation der Kinder – und Jugendlichen, was sie letztendlich alle stolz machte…

Die Bewohner und Betreuer des Haus Franz