Verbesserung der Lebensqualität durch "Thüringen hilft"

„Thüringen hilft“ hat uns unterstützt und eine finanzielle Unterstützung für unsere Klienten geleistet.

Der Stuhl und der Tisch, die auf den Bildern zu sehen ist, ermöglichen die sogenannte Rotationslagerung. Mit dieser Positionierung erhält der Körper noch einmal eine ganz andere Spannung. Zielgerichtetes Arbeiten mit dem Talker oder sicheres Setzen von Schachfiguren erleichtern die Koordination innerhalb der Motorikleistung.

Aber auch das Schlucken bei der Nahrungsreichung werden durch die speziellen Möbel erleichtert. Natürlich muss regelmäßig geübt werden. Die Rotationlagerung ist ein Bestandteil der Pörnbacher Therapie, welche im Haus Mara in Artern ein Schwerpunkt ist.

 

Kerstin Schneider, Hausleiterin Haus Mara