Das Beat´n´Beach Festival aus Bewohnersicht

Ein Bewohner aus der Jugend-Außenwohngruppe hat am 18. August 2018 auch das Beat´n´Beach Festival besucht, von dem wir hier berichteten. Wie er das Festival erlebt hat, und was er darüber denkt, verrät er uns heute.

Hinten im Schwimmbad in Rastenberg am 18.08.2018 das Musikfestival war sehr angenehm und schön. Die Ansprachen von den Leuten, die das veranstaltet und organisiert haben, waren sehr inspirierend und gute Ansprachen.

Die Verpflegung im Bad war nicht so teuer, wie ich es erst dachte, aber 4,-€ ist auch nicht wenig Geld.

Die Sänger von den Musikstücken waren sehr schön und es gab tolle Eindrücke. Sie haben eine schöne Show hingelegt und ich persönlich fand die letzten zwei Sänger am besten. Es war toll und interessant zuzuhören.