Das Franziskushaus im Ferienfreizeitfieber

Insgesamt 15 Bewohner des Franziskushauses waren zusammen mit Frau Heller, Frau Schink und Frau Hertel vom 30. Juni bis zum 6. Juli 2018 in der Ferienfreizeit in Schneeberg am Filzteich.

Wir hatten großes Glück mit dem Wetter! Jeden Tag konnten wir baden gehen und uns am Strand austoben. Wir haben sogar Wasserbombenschlachten gemacht. Das war richtig lustig und vor allem erfrischend! Leckeres Eis hat ebenfalls zur Abkühlung beigetragen. Außerdem haben wir am Strand in gemütlicher Runde Gitarre gespielt und gesungen, Lagerfeuer mit Knüppelbrot und eine Schlauchbootfahrt gemacht.                     

In unserer Ferienanlage haben wir verschiedene Angebote wahrgenommen, wie Slacklining und Blasrohrschießen. An unserem vorletzten Urlaubstag fand dort der Wettbewerb „Ferien-Fun-Finale“ statt. Daran haben die Kinder und Jugendlichen erfolgreich teilgenommen und haben dabei verschiedene Stationen durchlaufen, wie Torwandschießen, Büchsenwerfen, Minigolf, Eierlauf und Seilspringen.

Zudem hatten wir in dieser Woche zwei Geburtstagskinder, welche bei einer Grill - und Kaffeerunde gefeiert wurden. Nach dem Grillabend fand eine Disco statt. Wir haben in dieser Woche viel erlebt und viel Spaß gehabt! Wir sind schon gespannt und voller Vorfreude auf die nächste Ferienfreizeit!

Ruby Schink, Franziskushaus