20-jähriges Jubiläum im Franziskushaus

Im Juni diesen Jahres fand unser 20-jähriges Jubiläum statt. Zu dem wir auch ehemalige Mitarbeiter und Bewohner eingeladen haben. Außerdem auch Vertreter aus den verschiedensten Bereichen mit denen wir zusammen arbeiten und natürlich Eltern, sowie Angehörige unserer Bewohner. Pfarrer Simon hielt eine kurze Ansprache und sang mit uns allen ein Lied.
Die Jugendlichen des Franziskushauses präsentierten mit unserer Unterstützung ein kleines Programm. Unter anderem den Cup-Song.

Es gab auch wieder verschiedene Stände bzw. Attraktionen, wie zum Beispiel

  • die Alpakas von der roten Villa,
  • Glitzertattoos,
  • Zuckerwatte,
  • Schlagzeug und Trommeln,
  • Glücksrad,
  • ein kleiner Flohmarktstand und noch einiges mehr.

Die Jugendlichen unseres Hauses hatten die Gelegenheit ihre Wünsche an Luftballons zu binden und gen Himmel zu schicken. Frau Scholz stellte Interessenten in einer Powerpoint- Präsentation ihre Tiergestützte Pädagogik vor.

Verköstigt wurden wir am Nachmittag durch ein Kuchenbufett und am Abend wurde gegrillt. Den Kuchen haben alle Mitarbeiter selber gebacken, unter anderem kreierte uns Frau Keil eine leckere Torte zum Jubiläum. Es war wieder ein schönes Fest, wo sich Menschen austauschen, einfach plaudern und amüsieren konnten.

Viele Grüße
Alle Mitarbeiter im Franziskushaus