Basiskurs Diakonie

Der nunmehr 3. Basiskurs Diakonie hat vom 04. bis 06.09.2017 im Kloster Donndorf stattgefunden. Die Teilnehmer aus der Stiftung Finneck, des Diakonieverbundes Kyffhäuser und des Johanniterhauses Mansfeld konnten die besondere Atmosphäre in dem ehemaligen Zisterzienser-Kloster und späterer Knabenschule hautnah erleben. In Ruhe, abseits des täglichen Pflege- und Betreuungsalltags in den Einrichtungen, konnten sich alle mit den Wurzeln des Christentums, der Geschichte der Diakonie, dem Kirchenjahr und den großen Festen in dessen Verlauf befassen. Unser Vorstand, Herr Stopp, stand ebenfalls für eine Gesprächsrunde zur Verfügung. Wer wollte, konnte den Seminartag mit einer Morgenandacht in der Klosterkirche beginnen. Am dritten Tag ging es in die Praxis und in Kleingruppen wurden unterschiedliche Abläufe für Erntedank-Andachten entwickelt und den anderen Teilnehmern vorgestellt. So konnten auch ganz praktische Tipps und Anregungen mit in die Einrichtungen genommen werden. Teilnehmern wie Dozenten hat der Kurs sehr viel Spaß und Freude bereitet. Wir danken der Stiftung für den tollen Kurs und dem Team der Ländlichen Heimvolkshochschule Kloster Donndorf für die aufmerksame und liebevolle Umsorgung während der Seminartage.

Viele Grüße
Sylvia Buchmann
Werkstätten-Bereichsleitung Kyffhäuserkreis