Gruppenmitarbeiter m/w Haus Miriam

Für  das Kinderwohnheim Haus Miriam in Rastenberg suchen wir ab sofort

                                                               eine/n Gruppenmitarbeiter m/w

Die Stelle ist zweckbefristet auf Grund von Beschäftigungsverbot/Mutterschutz und anschließender Elternzeit. Die wöchentliche Basisarbeitszeit umfasst 28 Stunden und kann sich bei Bedarf um 7 Stunden auf Abruf erhöhen. Aktuell sind 32 Stunden vereinbart.                 

Ihre Aufgaben werden sein:

  • Die Bildung, Förderung, Pflege und Begleitung von Autisten (Kinder und Jugendliche)
  • Planung und Durchführung von Maßnahmen der Eingliederungshilfe auf der Grundlage des aktuellen Entwicklungsstandes, der individuellen Bedürfnisse und Notwendigkeiten in bestimmten Persönlichkeits- und Lebensbereichen der Bewohner
  • Dokumentation
  • Mitarbeit bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • einen Abschluss als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder vergleichbar
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Flexibilität und Engagement in der täglichen Arbeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Besitz des Führerscheins
  • eine positive Einstellung zum christlichen Glauben und zur diakonischen Arbeit

Sie erwartet eine verantwortungs- und  anspruchsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem unterstützenden  Team.

Wir bieten Ihnen Raum sich individuell einzubringen, Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision und Vergütung nach dem Tarifvertrag der Diakonie, 13 Monatsgehalt und betriebliche Altersvorsorge.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese an die

Stiftung Finneck
Personalabteilung
Mühltal 9
99636 Rastenberg
beate.muellenberg@stiftung-finneck.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Müllenberg unter der Telefonnummer (03 63 77) 76 31 42 gern zur Verfügung.