Elterninformation der Kindertagesstätte St. Bonifatius zur Zahlung der Elternbeiträge

An alle Eltern

Das Bildungsministerium hat nun eine klare Entscheidung bezüglich der Elternbeiträge für den Zeitraum der Schließung der Kindertagesstätten bekannt gegeben.

Daher möchten wir Ihnen mitteilen, dass allen Eltern, deren Kinder nicht an der Notbetreuung teilnehmen dürfen, der bereits gezahlte Elternbeitrag April zeitnah zurückgezahlt wird.

So können Sie Ihre Daueraufträge beibehalten und müssen nicht so lange auf die Rückerstattung warten.

Das vorausgezahlte Essengeld bekommen Sie wie gewohnt erstattet. Bitte prüfen Sie weiterhin im System, dass Ihre Kinder von der Essenbestellung abgemeldet sind.

Für Fragen steht Ihnen die Mitarbeiterin für Leistungsabrechnung, Sabine Schmidt, gern per E-Mail zur Verfügung: sabine.schmidt@stiftung-finneck.de

 

Auf unserer Homepage können Sie sich jederzeit über den aktuellen Stand informieren: https://www.stiftung-finneck.de/wir-ueber-uns/presse

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute, vor allem bleiben Sie gesund!

 

Sabine Klemm, Leiterin der Kindertagesstätte St. Bonifatius                                                                            

Silke Kösling, Geschäftsbereichsleiterin Wohnen/ Kinder- und Jugendhilfe / Komplexe Ambulante Dienste