Show der Außergewöhnlichen Talente 2019

Auch in diesem Jahr fand unsere Show der Außergewöhnlichen Talente wieder im Sömmerdaer Volkshaus statt. 14 Darbietungen standen der diesjährigen Jury, bestehend aus Herrn Schütz, Frau Ullrich-Kleiner, Frau Wehling, Frau Frankenberg und Frau Ciesilski-Löser, zur Wahl, um den oder die Gewinner/innen zu küren.

Die Tanzgruppe unsere St. Bonifatius Kindertagsstätte eröffneten die Show. Mit Startgast Leon Brandl, der als Andreas Gablier Double auftrat, wurde die diesjährige SDAT zu einem großen Highlight.

Wir gratulieren den Gewinnern und freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Hier die Auswertung der Jury:
Platz                Punkte    Darbietung

  1. Platz             56     Herr Freundt- Gesang
  2. Platz             50     Vogtlandwerkstätten- Veeh Harfen
  3. Platz             45     Gemeinschaftsschule Rastenberg- Tanz
  4. Platz             44     Pössnecker Werkstätten- Band Batucaca
  5. Platz             43     Stiftung Finneck- Schule Sömmerda- Gesang
  6. Platz             40     Rennsteig Werkstätten- De schrechen Vechel
  7. Platz             40     Frau Freundt- Gesang
  8. Platz             39     Diako Th.- Band Stolpersteine
  9. Platz             33     Frau Tränkner- Gesang
  10. Platz             30     Herr Göppner –Gesang
  11. Platz             29     Stiftung Finneck Wohnstätten- Gesang
  12. Platz             27     HSH Diako -Tanz
  13. Platz             26     Stiftung Finneck Werkstätten- Gesang
  14. Platz             23     Suhler Werkstätten- Friedbergdrummers
Datei Size
Auswertung Punkteverteilung.pdf 176.86 KB