Für die Finneck-Werkstätten am Standort Sömmerda suchen wir ab sofort eine*n Gruppenmitarbeiter*in (m/w/d) im Arbeitsbereich Hauswirtschaft.

Die Stelle umfasst eine wöchentliche Basisarbeitszeit von 35 Stunden, die sich bei Bedarf um 5 Stunden erhöhen kann. Aktuell sind 40 Wochenstunden vereinbart. Eine Qualifikation als Gruppenleiter*in soll angestrebt werden.

WARUM WIR?

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Diakonie
  • 13. Monatsgehalt
  • 30 Urlaubstage
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung durch erfahrene und kompetente Kolleg*innen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision
  • abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit in einem interessanten Umfeld

 

IHRE AUFGABEN:

  • Arbeitsanleitung, Hilfestellung und individuelle Förderung der Menschen mit geistiger, körperlicher/und oder seelischer Beeinträchtigung bei gleichzeitigem Mitwirken bei Reinigungstätigkeiten und anderen hauswirtschaftlichen Arbeiten
  • Betreuung einer Arbeitsgruppe im hauswirtschaftlichen Bereich (Reinigung, Wäscherei, Küche)
  • Organisation und Kontrolle der Arbeitsabläufe sowie der Personal- und Materialeinsatz
  • Quantitäts- und Qualitätsprüfung
  • Sicherstellung der Einhaltung von Hygienerichtlinien
  • Mitwirkung bei arbeitsbegleitenden Maßnahmen
  • Bereitschaft zur weiteren Qualifizierung als Gruppenleiter*in

 

SIE BRINGEN MIT:

  • Berufsabschluss im Hauswirtschaftsbereich oder gleichwertiger Abschluss, vorzugsweise mit Abschluss als Hauswirtschaftsmeister*in oder Ausbildereignung
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Bereitschaft zum selbständigen Handeln sowie der Teilnahme an Fachberatung, Fortbildung und Supervision

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung geben Sie das Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Bitte senden Sie Ihre Online-Bewerbung bitte in einer zusammengefassten PDF-Datei mit einer
Größe von max. 5 MB.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 7304-2022-1-FK an die
 

Stiftung Finneck
Personalabteilung
Mühltal 9
99636 Rastenberg

oder

Bewerbungen per E-Mail an: bewerbung@stiftung-finneck.de
Online-Bewerbungen unter: www.stiftung-finneck.de/karriere/online-bewerbung