Im Familienentlastenden Dienst suchen wir ab sofort eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Betreuung unserer Klienten.

Es handelt sich um eine befristete Stelle mit einer wöchentlichen Grundarbeitszeit von 32 Stunden, die sich auf Abruf auf 40 Wochenstunden erhöhen kann. Aktuell sind 35 Wochenstunden vereinbart.

 

WARUM WIR?

  • Vergütung nach AVR
  • 13. Monatsgehalt
  • Corporate Benefits wie betriebliche Altersvorsorge oder Dienstfahrrad-Leasing
  • 30 Urlaubstage
  • Weiterempfehlungsbonus bis zu 1.000 €
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot und Supervision
  • abwechslungsreiche, sinnvolle, erfüllende Tätigkeit für und mit Menschen, die mit einem hohen Maß an Eigeninitiative gestaltet werden kann

 

IHRE AUFGABEN:

  • Aus- oder Weiterbildung im Gesundheits- und Sozialwesen (z.B. Altenpflegehelfer*in, Sozialassistent*in, Betreuungskraft nach §§ 43b, 53b SGB XI o.ä.)
  • hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • gute Selbststrukturierung, Kreativität sowie Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Führerschein

 

SIE BRINGEN MIT:

  • Betreuung und Begleitung von Menschen aller Altersgruppen mit geistigen, körperlichen und/ oder psychischen Beeinträchtigungen im Alltag
  • selbstständige Planung und Steuerung der Betreuungseinsätze
  • Mitgestaltung und Begleitung von Freizeitaktivitäten
  • enge Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen, Angehörigen und gesetzlichen Betreuern
  • regelmäßige Teilnahme an Dienstberatungen und Fallgesprächen
  • Dokumentation

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung geben Sie das Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen
Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens.
Bitte senden Sie Ihre Online-Bewerbung in einer zusammengefassten PDF-Datei mit einer Größe von max. 5 MB.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 31. Mai unter Angabe der Referenznummer 3530-2022-3-FK an die

Stiftung Finneck
Personalabteilung
Mühltal 9
99636 Rastenberg

Bewerbungen per E-Mail an: bewerbung@bdz-soemmerda.de
Online-Bewerbungen unter: www.stiftung-finneck.de/karriere/online-bewerbung

Datei Size
Stellenausschreibung FED 558.49 KB