Produktionsmitarbeiter (m/w/d) für den Metallbereich, Referenznummer: 7201-2019-1-FK

Für die Finneck-Werkstätten am Standort Artern suchen wir zum 01.10.2019 eine/n

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) für den Metallbereich

Es handelt sich dabei um eine vorerst befristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 35 Stunden, die sich bei Bedarf um 5 Stunden erhöhen kann.

Zu Ihren Aufgaben gehört insbesondere:

  • Arbeiten im Bereich Metall
  • Umsetzung von Fertigungs- und Dienstleistungsaufträgen
  • Lagerhaltung, Auslieferung von Fertigprodukten an die Auftraggeber
  • Unterstützung des Gruppenleiters
  • Mögliche Beteiligung am Behindertenfahrdienst

Sie passen zu uns, wenn Sie folgende Kriterien erfüllen:

  • Facharbeiter in einem Metallberuf mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Schweißerkenntnisse WIG, MAG, TIG
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen mit Behinderung besitzen sowie über eine rasche Auffassungsgabe verfügen
  • gute Computerkenntnisse, Kenntnisse und im Besitz des Führerscheins Klasse B, BE, C1
  • Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche (ACK) oder/und können die ethischen Grundlagen eines diakonischen Unternehmens vertreten und leben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 7201-2019-1-FK bis zum 09.09.2019 an die

Stiftung Finneck
Personalabteilung
Mühltal 9
99636 Rastenberg

Bewerbungen per E-Mail an: beate.muellenberg@stiftung-finneck.de

Online-Bewerbungen unter: https://www.stiftung-finneck.de/karriere/online-bewerbung

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Müllenberg unter der Telefonnummer (0 36 377) 763-142 gern zur Verfügung.