Stiftungstagebuch

In unser Stiftungstagebuch schreiben alle Menschen einen Beitrag, die mit der Stiftung irgendwie in Verbindung stehen. Wir freuen uns über jeden Eintrag.
Sie finden unsere Veranstaltungshinweise im Veranstaltungskalender.
Publikationen, Fotoalben und Videos finden Sie in der Mediathek.
Pressemitteilungen der Stiftung Finneck finden Sie unter Presse.
 
11.12.2018

Am Donnerstag, den 29.11. sind wir, die Gemeinschaftsschule (Primarbereich) und zwei Klassen aus der Förderschule mit zwei Bussen in das Weimarer Theater gefahren. Dort haben wir unsere Sachen abgegeben und uns zum Frühstück versammelt.

11.12.2018

... so oder so ähnlich könnte man wohl die Führungskräfte-Fortbildung bezeichnen, die gestern abgeschlossen wurde.

10.12.2018

Am Sonntag standen Mitarbeiter und Klienten auf dem kleinen, feinen Adventsmarkt in Mönchpfiffel-Nikolausrieth. Hier boten wir unsere selbstgestalteten Präsente aus den Kursen, welche im Haus Mara wöchentlich durchgeführt werden, an. 

06.12.2018

Leuchtende Kinderaugen, schön klingende Weihnachtslieder und ein böser Wolf - das alles kann es nur bei der jährlichen Kinderweihnachtsfeier geben, die die Mitarbeitervertretung der Stiftung jedes Jahr mit großem Engagement organisiert.

04.12.2018

Das erste Mal fand in Artern der "Sternenzaubermarkt" statt. Aus einer Idee der Werkstatt Artern und des Wohnheims Mara in Artern entwickelte sich eine tolle gemeinsame Umsetzung.

04.12.2018

Die Werkstufenklassen der Stiftung Finneck bereiten Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf in der geistigen Entwicklung auf das Berufsleben vor.

03.12.2018

Am 30.11.18 waren die Kinder der Bärengruppe aus der Christlichen Kita „St.

03.12.2018

Am 29.11.18 war es soweit, nach langer Planungs-und Bauphase konnten die Kinder der christlichen Kindereinrichtung „St. Bonifatius“ endlich ihr neues Spielgerät einweihen und erobern.

03.12.2018

Am vergangenen Dienstag, den 27. November 2018, ist der letzte vorweihnachtliche Basar in Rastenberg über die Bühne gegangen und war erfolgreicher denn je.

03.12.2018

So langsam beginnt die vorweihnachtliche Zeit und man sitzt bei leckeren Plätzchen und gemütlichem Licht beisammen.