Abschlussfahrt der Schulanfänger

Am 11. April 2019 war es endlich soweit!  Die Schulanfänger der christlichen Kindertagesstätte „St. Bonifatius“ aus Sömmerda fuhren mit Weimar Tours, die nicht nur einen tollen Bus, sondern auch einen sehr netten Busfahrer geschickt haben, nach Bad Langensalza.

Nach einer kurzen Einweisung hieß es dann endlich: „Entdeckt und erobert die Rumpelburg!“

Auf 3 Ebenen gab es viele Kletter-, Rutsch- und Spielmöglichkeiten, die von den Kindern mit Begeisterung ausprobiert wurden. Ins Freigelände ging es dann nach einem gemeinsamen Mittagsimbiss, wo es viele weitere Dinge zu entdecken und erklimmen gab. Nach erlebnisreichen 3 Stunden traten wir die Heimreise an.

Wir, die Kinder und Erzieher der Kita „St. Bonifatius“, danken dem Förderverein unserer Einrichtung, der uns diesen unvergesslichen Ausflug erst möglich gemacht hat.