Gaudiolympiade im Rastenberger Mühltal

Am 27. Juni 2018 fand wieder auf dem Hof des Haus Elim die „Gaudiolympiade“ statt.

Auch in diesem Jahr sind wieder viele verschiedene Disziplinen angeboten worden, um sich sportlich zu betätigen. Zum Beispiel konnte sich in den Bereichen Kopfkissenweitwurf, Wackelpuddingwettlauf, Strumpfzielwurf, Wettlaufen oder Büchsen werfen gemessen werden.

Ein besonderes Highlight war der Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Guthmannshausen. Die Feuerwehr kam mit einem  Feuerwehrauto´ - und alle hatten die Gelegenheit so ein Feuerwehrauto mal genaustens unter die Lupe zu nehmen und es von allen Winkeln zu betrachten. Die Bewohner und Bewohnerinnen konnten sogar hineinklettern und das Auto von innen besichtigen. 

Da zeitgleich die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland lief, gab es natürlich auch die Gelegenheit das Spiel auf einer großen Leinwand zu schauen. Deutschland spielte gegen Südkorea - dass das leider nicht gut für Deutschland ausging, wir wissen ja leider jetzt.

Nach den Aktivitäten konnte man sich am Bratwurststand eine leckere Rostwurst schmecken lassen und kühle Getränke gab es ebenfalls.

Außerdem gab es auch noch die Möglichkeit zu fetziger Musik zu tanzen - das Angebot nutzten natürlich sehr viele!

Wir freuen uns jetzt schon wieder auf die kommende Gaudi-Olympiade!