Gruppenmitarbeiter m/w Wohnverbund

Für den Gruppendienst im Wohnverbund in Sömmerda suchen wir ab sofort eine/n Gruppenmitarbeiter m/w.       

Es handelt sich hierbei um eine Stelle mit einer wöchentlichen Basisarbeitszeit von 28 Stunden, die sich auf Abruf um 7 Stunden erhöhen kann. Momentan sind 32 Wochenstunden vereinbart.

Ihre Aufgaben:

  • die Bildung, Förderung, Pflege und Begleitung der Bewohner nach den Prinzipien der Normalisierung, Partizipation, Lebenserfülltheit und Selbstbestimmung
  • Planung, Durchführung von Maßnahmen der Eingliederungshilfe auf der  Grundlage des aktuellen Entwicklungstandes, der individuellen Bedürfnisse und  Notwendigkeiten in bestimmten Persönlichkeits- und Lebensbereichen der Bewohner
  • Mitarbeit bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung zum Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in (oder vergleichbare Ausbildung)
  • Zielorientiertes und selbständiges Arbeiten
  • Weitreichendes und flexibles Denken
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • PC Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Identifizierung mit dem Leitbild der Stiftung Finneck

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach AVR
  • 13. Monatsgehalt
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie erwartet eine verantwortungsvolle- und anspruchsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem qualifizierten und motivierten Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie ihre Bewerbung bis zum 20.07.2018  an die

Stiftung Finneck
Personalabteilung
Mühltal 9
99636 Rastenberg
beate.muellenberg@stiftung-finneck.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Müllenberg unter der Telefonnummer (0 36 377) 763-142 gern zur Verfügung.